Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Soft99 Glaco Spiegel Fell Zero

    So ich wollte euch mal von einem Produkttest berichten.

    Ich habe vor 2 Monaten meine und die Außenspiegel von meiner Mutter mit dem Soft99 Glaco Spiegel Fell Zero "versiegelt".

    Ich habe zwei unterschiedliche Erfahrungen sammeln können:
    Bei meinem BMW E92
    Das erste mal verwendete ich das Produkt bei meinem BMW. Das Produkt wird einfach auf einen sauberen Außenspiegel aufgesprüht und geht sehr sehr einfach.
    In meinem ersten Versuch habe ich mein Auto ganz normal gewaschen und dann das Glaco drauf gesprüht. Naja leider war das Ergebnis nicht so gut.
    Die rechte Seite war recht gut nur auf der linken Seite war unten im Spiegel so ein weißer "Nebel". Der Abperleffekt war jedoch trotz allem gegeben und ich war mit dem Ergebnis erstmal Zufrieden.

    An einem ruhigen Wochenende, entschloss ich mich jedoch das alles noch einmal neu zu machen. Somit erstmal runter mit dem Kram und nochmal die Spiegel waschen :P
    Nach dem waschen, habe ich mit Isopropanol die Spiegel sauber gemacht und dann nochmal aufgesprüht.

    Das Ergebnis war dieses mal viel viel besser und ich dachte mir für 17€war das gut angelegtes Geld. Nach einem Monat und zweimal waschen war der Effekt schwächer und nun ist er fast weg.
    Die Frage wäre jetzt, ob es daran liegt, dass ich die Spiegel mit gewaschen habe oder es daran liegt das die Außenspiegel beheizbar sind...

    ... denn der Effekt, war bei dem Auto von meiner Ma viel besser und hält nun schon 2 Monate.
    Das Auto meiner Mutter wird jedoch weniger gewaschen als meiner und hat keine beheizbaren Außenspiegel^^


    Fazit:
    Ich würde es denke mal wieder kaufen, jedoch werde ich erstmal eine richtige Scheiben Versiegelung testen bevor ich es mir noch ein 2tes mal kaufe.
    Die Außenspiegel sind jedoch so schön sauber, dass es an sich echt top ist!

    Hat jemand von euch schon Erfahrungen damit gemacht?
    Zuletzt geändert von deka; 06.12.2017, 18:21.

  • #2
    Zitat von deka
    So ich wollte euch mal von einem Produkttest berichten.

    Ich habe vor 2 Monaten meine und die Außenspiegel von meiner Mutter mit dem Soft99 Glaco Spiegel Fell Zero "versiegelt".

    Ich habe zwei unterschiedliche Erfahrungen sammeln können:
    Bei meinem BMW E92
    Das erste mal verwendete ich das Produkt bei meinem BMW. Das Produkt wird einfach auf einen sauberen Außenspiegel aufgesprüht und geht sehr sehr einfach.
    In meinem ersten Versuch habe ich mein Auto ganz normal gewaschen und dann das Glaco drauf gesprüht. Naja leider war das Ergebnis nicht so gut.
    Die rechte Seite war recht gut nur auf der linken Seite war unten im Spiegel so ein weißer "Nebel". Der Abperleffekt war jedoch trotz allem gegeben und ich war mit dem Ergebnis erstmal Zufrieden.

    An einem ruhigen Wochenende, entschloss ich mich jedoch das alles noch einmal neu zu machen. Somit erstmal runter mit dem Kram und nochmal die Spiegel waschen :P
    Nach dem waschen, habe ich mit Isopropanol die Spiegel sauber gemacht und dann nochmal aufgesprüht.

    Das Ergebnis war dieses mal viel viel besser und ich dachte mir für 17€war das gut angelegtes Geld. Nach einem Monat und zweimal waschen war der Effekt schwächer und nun ist er fast weg.
    Die Frage wäre jetzt, ob es daran liegt, dass ich die Spiegel mit gewaschen habe oder es daran liegt das die Außenspiegel beheizbar sind...

    ... denn der Effekt, war bei dem Auto von meiner Ma viel besser und hält nun schon 2 Monate.
    Das Auto meiner Mutter wird jedoch weniger gewaschen als meiner und hat keine beheizbaren Außenspiegel^^


    Fazit:
    Ich würde es denke mal wieder kaufen, jedoch werde ich erstmal eine richtige Scheiben Versiegelung testen bevor ich es mir noch ein 2tes mal kaufe.
    Die Außenspiegel sind jedoch so schön sauber, dass es an sich echt top ist!

    Hat jemand von euch schon Erfahrungen damit gemacht?
    ich hab bisher immer nur das RainX genommen. Wichtig ist dass die ganzen Poren im Spiegel oder Glas sauber sind. da reicht der normale Glasreiniger nicht, es gibt dafür eine Reinigungsmilch. Das Zeug verträgt aber keine Chemie und der effekt wird z.b. nach viel SWR Benutzung schwächer.

    Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

    Kommentar

    Unconfigured Ad Widget

    Einklappen
    Lädt...
    X