Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Diskussion: Port Injection

    Kann man hier mal diskutieren, wie das System funktioniert? Finde das hochinteressant.

    Zum Beispiel:
    - Ballert die PI einfach voll Sprit rein, oder ist das geregelt?
    - Wo kommt der Sprit her? Eigene Pumpe im Tank?
    - Wie verhält sich die Motorsteuerung, wenn der Sprit nicht von ihm kommt? Fährt einfach die Einspritzung zurück ohne Fehler?

    EDIT wegen massenweise Rechtschreibfehler
    Zuletzt geändert von kane; 03.01.2017, 17:04.

  • #2
    Mahlzeit,

    hab den Thread mal verschoben.

    zu deinen Fragen:

    1. Die Einspritzung wird über einen Controller geregelt (USB zu Serial nötig beim AIC6) Es gibt eine Tabelle die man anpassen kann.
    2. Der Sprit kommt von der vorhandenen Pumpe die auch die HDP versorgt. vorne wird ein Y Stück montiert um 1x Rail und 2x PI zu versorgen. Es besteht auch die Möglichkeit die vorhandene Leitung mit einer großeren zu tauschen.
    3. Das ist eine Abstimmungssache, OEM Einspritzung und PI Einspritzung müssen aufeinander angepasst werden.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von kane Beitrag anzeigen

      Zum Beispiel:
      - Ballert du PI einfach voll Sprit rein, oder ist das regelt?
      -> Spritmenge ist regelbar über das externe Steuergerät, zu jeder Drehzahl und Ladedruck.
      - Wo kommt der Spritz her? Eigene Pumpe im Tank?
      ​​​​​​-> Spritversorgung läuft über die OEM Leitung, diese wird vor der HDP per Y Stück aufgeteilt. Oder man macht direkt ein Upgrade und verlegt eine große Leitung.
      - Wie verhält sich die Motorsteuerung, wenn der Sprit nicht von ihm kommt? Fährt einfach die Einspritzung zurück ohne Fehler?
      -> Das ist die Kunst das sich beides im Einklang versteht. Würde man nix einstellen würde die Kiste versuchen Spritmenge zu reduzieren (aber das reicht bei weitem nicht was die Oemregelung hin kriegt), bis entweder Fehler kommen oder überfettet auf unter 10er AFR und fängt mit Fehlzündung und Aussetzern an.
      Hoffe konnte helfen.

      Kommentar


      • #4
        Hatte mir mal Gedanken zur Regelung gemacht.
        Was sind da die Regelparameter?
        Wird da z.B. überwacht, dass der Raildruck nicht unter eine kritische Grenze sinkt und wenn doch, dann kommt die Zusatzeinspritzung?
        z.B. auf ein bestimmtes Lambda regeln, stelle ich mir äußerst schwierig vor, da die PI ja nur anhand dessen nicht weiß, ob die normale Einspritzung das gerade mühelos packt oder hart am Limit ist und Unterstützung braucht.
        Zuletzt geändert von kane; 03.01.2017, 17:05.

        Kommentar


        • #5
          Regelparameter sind Drehzahl und Ladedruck. Überwacht wird so gesagt nix, da das die Aufgabe der DME ist. Aber das lustige ist mehr wie Fehlzündungen kann das Ding eh nicht überwachen (bzw. nur Abgasrelevante Fehler). Pi ist ab den eingestellten Drehzahlen/Ladedrücken aktiv. Deswegen fährt man dann genau so wenig überwacht wie vorher. Weil die DME einfach nichts wirklich überwacht. Deswegen sagte ich, dass in der Abstimmung die Kunst liegt beides aufeinander abzustimmen.

          Kommentar


          • #6
            Ok thx, also relativ simpel gehalten, dachte da wäre noch eine Regelung dahinter.

            Kommentar


            • #7
              Ne ne ist alles simpel gebaut. Selbst wenn man mit JB4 die PI fährt, was angesichts vielen Amis die bessere Steuerung sei (seh ich anders), rafft das Ding auch erst wenn Trims extrem auseinander gehen oder die AFR einen Wert von 20 ... ja genau 20 erreicht und dann kommt erst der Notlauf...

              Kommentar


              • #8
                Gibt ja mittlerweile paar Hersteller einer PI.
                Und die funktionieren alle nach diesem Prinzip?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von kane
                  Gibt ja mittlerweile paar Hersteller einer PI.
                  Und die funktionieren alle nach diesem Prinzip?
                  die meisten nutzen den selben Controller. Wir haben uns damals für Fuel It entschieden weil die PI von denen am besten aufgebaut ist und die Auswahlmöglichkeiten bezüglich Leitungen gut waren.

                  Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

                  Kommentar


                  • #10
                    Wo genau wird der Controller alles angeschlossen bzw. woher kriegt der sein Drehzahl- und Boostsignal?

                    Kommentar


                    • #11
                      Vom Motor-Kabelbaum, wird in der DME Box mit verkabelt.

                      Ja die meisten nutzen den Split Second Controller, weil der seit X Jahren bei den Amis für so Späße eingesetzt wird und sich gut bewährt hat, bei Turbo oder Kompressor Umbauten wo man mit ersetzen der normalen Düsen ggf. nicht weiterkommt.

                      Gab mal Kits mit Haltech Controller (wo allein der Controller ~1k gekostet hat) nur die kriegt kaum einer zum laufen geschweige richtig verkabelt und eingestellt.

                      Kommentar


                      • #12
                        Wenn man das Kit von Haltech richtig verkabelt und eingestellt bekomme würde wären die dann besser?
                        Als die anderen Systeme?
                        Zuletzt geändert von Bmwfreak; 04.01.2017, 16:13.

                        Kommentar


                        • #13
                          Kein Plan die Leute sind zu 99% auf JB4 umgestiegen bzw die meisten hatten es schon und holten sich dann dafür die Steuerung.

                          Ganz ehrlich egal was man da dran hängt, wenn die dämliche DME keine Schutzfunktionen/Überwachungen hat, nützt es nichts.

                          Es ist nichts neues und funktioniert vernünftig eingestellt auch ordentlich.

                          Kommentar


                          • #14
                            Ja dann ist doch alles Jut 😎😀

                            Kommentar


                            • #15
                              Meinste, dass man die gesamte Einspritzleiste auch mit JB4 betreiben kann und nicht zwingend so einen Controller braucht?

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X