Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Nein die unterdruckdosen betätigen deine wastegates und sind an den Turbos verbaut... die unterdruckspeicher speichern nur den unterdruck... die sitzen vor dem kühlwasserbehälter...

    genau wie du es beschreibst hab ich es auch... hab wie oben geschrieben genauso nachgestellt... geholfen hat es fast nicht's die eigentlich richtige Lösung sind neue lader....

    ich will hier nicht den Besserwisser spielen aber bitte bei Stage 2+ erst Vollgas ab ca 3000 Umdrehungen die Belastung des Materials ist darunter extrem hoch...

    und das was du spürst ist dein turboloch, kann mit den wastegates zusammenhängen aber ist ein stück weit durch die Software (höherer ladedruck) bedingt.

    Kommentar


    • #32
      Servus Zusammen,

      ich habe beim untertourigen Beschleunigen 1000 - 1500 U/min ebenfalls ein blechernes Scheppergeräusch, so als würde der Auspuff bzw. ein Hitzeblech irgendwo vibrieren. Ich bin mir nicht sicher ob es in meinem Fall die Wastegates sind:

      - Bei Gasstößen im Stand/ohne Last hört man nur das Schliessgeräusch (1x klack) der Wastegates beim Abtouren --> ist normal. (kein Scheppern!)
      - Bei langsamer untertouriger Fahrt (Schubbetrieb) entsteht beim leichten Gasgeben (1000 - 1500 U/min) in blechernes Scheppern. Beim Abtouren hört man hingegen nichts.
      - Bei Volllast ist ebenfalls kein Scheppern zu hören.

      - Das Abstecken beider Druckleitungen der Wastegates hat keine Auswirkungen --> Es scheppert trotzdem!

      Wo würdet ihr weitersuchen? Können das dennoch die Wastegates sein? (z.B. Tellerring der den Bypass im Lader verschliesst)

      Bitte um Hilfe, das Scheppern ist sehr störend und klingt wie ein altes Auto.


      Vielen Dank Euch vorab.

      Gruß
      Andreas S.

      Kommentar


      • #33
        Klappe Endschalldämpfer prüfen.
        Klemmt, Schwergängig oder Unterdruck zu schwach.


        Gesendet von iPhone mit Tapatalk

        Kommentar


        • #34
          die Klappe vom Endschalldämpfer ist schon seit dem Kauf vor 8 Jahren festgerostet und bewegt sich keinen Millimeter. Kann ich ausschließen ;-)

          Kommentar

          Unconfigured Ad Widget

          Einklappen
          Lädt...
          X